Erfreuliche Nachrichten gibt es bei der Betreuung unserer Mädchen-Nachwuchsmannschaften. Nach Anna Kofler und Christian Huber konnte ein weiterer Trainer für den Damen und Mädchenbereich engagiert werden. Franziska Wimmer wird Manuel Kurlitsch bei der täglichen Arbeit im Training und im Spiel mit den C-Juniorinnen unterstützen. Es wurden bereits Trainingseinheiten absolviert, bei denen Franzi keine schlechte Figur machte und bei den Mädls auch gut ankam.

Sehr erfreut darüber ist auch Damen- und Mädchenleiter Anton Kofler. „Ziel muss es sein, dass der Mädchen- und Damenbereich sich Langfristig selbst organisiert und am Leben hält. Deshalb ist es wichtig viele Damen in die Nachwuchsarbeit und die Organisation einzubinden. Mit Anna Kofler, Franzi Wimmer, Monika Reiter und Isabelle Kluthe (derzeit aufgrund beruflichen Gründen nicht im Trainergeschäft), haben wir junge Trainerinnen, die zwar noch viel lernen müssen, aber das Zeug dazu haben den Job in der Zukunft eigenverantwortlich zu übernehmen. Deshalb ist dies ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.“

In diesem Sinn wünschen wir unserer Franzi natürlich viel Spaß und Erfolg bei der Arbeit mit den U-15 Juniorinnen.

(Franziska Wimmer wird neue Co-Trainerin der C-Juniorinnen)

Comments are now closed for this entry