Unglaublich...

... aber wussten Sie schon, dass Stefan B. aus O. nebenbei als Doppelgänger arbeitet? Stefan B. imitiert seit neuesten an Keller Steff. Es ist aber zu befürchten, dass er bei seinem Doppelgängerberuf etwas falsch verstanden hat. Grund ist folgender: Als sich die Vilslerner Herrenmannschaft am vergangenen Freitag um 6.00 Uhr Morgen am Sportheim zur Abfahrt ins Trainingslager nacht Going traf, waren alle Spieler und Betreuer anwesend. Nur Stefan B. war nicht am vereinbarten Treffpunkt. Nach reichlichen Überlegungen war klar, wo Stefan B. aufzufinden ist - im Keller vom Steff. :)

Keller Steff

wie man auf den Foto sieht, war Stefan B. im Keller vom Steff. Dort schlief er sehlenruhig, träumte wahrscheinlich noch vom Taufkirchener Volksfest.
Nachdem ihn die Mannschaft sanft aus dem Schlaf gerissen hatte, packte Stefan B. noch seine Sachen fürs Trainingslager damit die Mannschaft endlich Ihre Reise in Trainingslager antreten konnte.

Wie der Unglaublich Redaktion zugetragen wurde gesteht sich Stefan B. ein disziplinarisches Fehlverhalten seinerseits ein und ist
bereit beim Heimspiel gegen Eberspoint 2 Kasten Augustiner für die Mannschaft zu spendieren. Da kann man nur von einem feinen Zug sprechen.:)

Add comment


Security code
Refresh