Martin Aigner neuer Schützenkönig bei den Lernbachtaler Schützen

 

Am Freitag beendeten die Lernbachtaler Schützen mit dem End- und Königsschießen die Schießsaison. Zunächst gab es auf die Endscheibe Preise zu gewinnen. Hierbei belegten die ersten Plätze Julia Thaler mit einem 25,3-Teiler, Josef Huber mit einem 34,4-Teiler, Thomas Barth mit einem 40,6-Teiler.
Schützenmeister Andreas Decker gab den Rückblick auf die vergangene Schießsaison. Es wurden 25 Schießabende abgehalten, wozu noch das Christbaum- und das Strohschießen kamen. Ferner betei­ligte sich der Verein mit zwei Mannschaften am Rundenwettkampf sowie am Gauschießen. Beim Gemeindepokalschießen konnte der achte Platz belegt werden. Im Rahmen des Gemeindepokalschießens wurde auch eine Jubiläumscheibe ausgeschossen, die Andreas Huber mit ei­nem 19,0-Teiler gewann.
Nachdem beim Endschießen das Finale zur Vereinsmeisterschaft ausgetragen war, übergab der Schützenmeister die Vereinsmeis­ternadeln.
Es errangen in der Schützenklasse Thomas Barth Gold mit 485,2 Ringen (Vorkampf 388 Ringe, Finale 97,2 Ringe), Anton Peißinger Silber mit 462,7 Ringen (Vorkampf 369 Ringe, Finale 93,7 Ringe), Andreas Huber Bronze mit 459,9 Ringen (Vorkampf 367 Ringe, Finale 92,9 Ringe) und Marianne Decker mit 432,7 Ringen (Vorkampf 349 Ringe, Finale 83,7 Ringe). In der Jugendklasse erzielte Verena Aigner Gold mit 316 Ringen. In der Schülerklasse erreichte Julia Thaler Gold mit 154 Ringen (20Schuss).
Den Höhepunkt jedes Endschie­ßens bildete wie jedes Jahr die Bekanntgabe des neuen Schützenkö­nigs. Schützenmeister Andreas De­cker legte den bisherigen Würdenträger Peißinger nochmals die Kette an. Martin Aigner wurde dann als neuer Schützenkönig ausgerufen. Er erzielte auf der mit drei Schuss beschränkten Scheibe einen 8,2 Teiler. Vizekönig wurde Thomas Barth mit einem 130,3-Teiler.
Abschließend überreichte zweiter Schützenmeister Anton Peißinger dem Schützenmeister Andreas Decker eine Ehrenurkunde anlässlich der zehnjährigen Mitgliedschaft beim BSSB.

 

schuetzenkoenig2015

Bisheriger Schützenkönig Anton Peißinger, amtierender Schützenkönig Martin Aigner und 1. Schützenmeister Andreas Decker (von links)

 

vereinsmeister2015

Aktuelle Vereinsmeister der Lernbachtaler Schützen

Lernbachtaler Schützen ermitteln König

Andreas Decker ist neuer 1. Schützenmeister

Beim letzten Schieß­abend der Lernbachtaler-Schützen wurden der Schützenkönige ermit­telt und der neue Schützenmeister gewählt. 

Zunächst wurden auf der End­scheibe Preise ausgeschossen. Hier­bei erzielten die besten Blattl: Ste­fan Hauer 66,5-Teiler, Josef Huber (72,5), Thomas Barth (75,7), Andre­as Huber (82,0), Verena Aigner (113,7). Sodann führte man das Fi­nalschießen zur Vereinsmeister­schaft durch. Sieger in der Schüt­zenklasse wurde Thomas Barth mit 487,6 Ringen. Auf den Plätzen folg­ten: Andreas Huber (470,2), Anton Peißinger (444,6), Martin Aigner (442,1). 

In der Juniorenklasse siegte Me­lanie Aigner mit 327 Ringen vor Florian Aigner (325) und Verena Ai­gner mit 301 Ringen. Mit Spannung wartete man auf die Bekanntgabe des neuen Schützenkönigs, welcher auf einer mit drei Schuss be­schränkten Scheibe ausgeschossen wurde.

Unter großem Hallo konnte zwei­ter Schützenmeister Anton Peißin­ger als neuer Schützenkönig ausge­rufen werden. Er erzielte einen 98,5-Teiler. Vizekönig wurde Tho­mas Barth, der bisher Schützenkö­nig war. Schützenmeister Martin Aigner bat ihn, die Kette an seinen Nachfolger zu übergeben.

Schuetzenkoenig2014

Bisheriger Schützenkönig Thomas Barth gemeinsam mit dem neuen Schützenkönig Anton Peißinger

 

Ein letzter Hauptpunkt des Abends war die Wahl der Vereins­führung. Zunächst gab Kassier Ri­chard Blieninger seinen Kassenbe­richt, und die Vorstandschaft konn­te einstimmig entlastet werden. Nachdem sich Martin Aigner nicht mehr als Schützenmeister zur Ver­fügung stellte, wurde auf diesen Posten Andreas Decker gewählt.Zweiter Schützenmeister bleibt Anton Peißinger, Richard Blienin­ger bleibt Kassier. Das Amt des Schriftführers hat Thomas Barth inne. Ehrenschützenmeister Josef Huber ersuchte die Vereinsmitglie­der weiterhin um den nötigen Zu­sammenhalt im Verein und für den Schießsport.

Vorstandschaft

Bisheriger Schützenmeister Martin Aigner, neuer 1. Schützenmeister Andreas Decker und 2. Schützenmeister Anton Peißinger